Unser Mandant zählt zu den führenden Unternehmen für Kabeltechnologie und verfügt über ein einzigartiges Produkt-, Technologie- und Leistungsportfolio. Mehr als 74.000 hoch qualifizierte Mitarbeiter/innen in 32 Ländern arbeiten gemeinsam daran, die weltweit führende Marktposition zu sichern und auszubauen.
Für den Standort Kitzingen sucht unser Kunde weitere

Mitarbeiter (m/w) R&D Entwicklungsprozesse
für kundenspezifische, innovative Bordnetz-Systeme

>>Ihre Aufgaben.

  • Weiterentwicklung, Dokumentation und Steuerung der Umsetzung der Produktentwicklungsprozesse und
    -standards innerhalb der Wiring Systems Division
  • Standardisierung und Harmonisierung bestehender Entwicklungsprozesse hinsichtlich Qualität und Effizienz in Zusammenarbeit mit den Usern und Schnittstellenabteilungen
  • Analyse und Umsetzung von externen und internen Anforderungen an die Entwicklungsprozesslandschaft, wie z. B. IATF 16949, ISO 14001, ISO 26262
  • Durchführung von globalen Trainings und Schulungen für Prozessnutzer
  • Freigabe von Entwicklungsprozessen sowie Administration von Änderungen und entsprechende Dokumentation von Abläufen und Designstandards
  • Mitwirkung bei Projekten im Bereich bzw. Leitung von Teilprojekten
  • Regelmäßiges Reporting

>>Ihre Voraussetzungen.

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Elektrotechnik oder Maschinenbau bzw. eine vergleichbare, in der Praxis erworbene Qualifikation
  • Erfahrung in der Konzeption, Abstimmung und Dokumentation komplexer Prozesse
  • Idealerweise Erfahrung mit spezifischen Prozessen im industriellen R&D-Umfeld oder im Bereich der Bordnetzentwicklung
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen, Vorschriften und Spezifikationen im Automotive-Umfeld vorteilhaft
  • Anwenderkenntnisse von Prozessdokumentationstools und MS Office
  • Idealerweise Projekterfahrung
  • Hohes Maß an Dienstleistungsorientierung, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Selbständigkeit, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

>>Unser Angebot, Ihre Chance.

  • Eine attraktive Vergütung mit überdurchschnittlichen Zusatzleistungen: betriebliche Altersvorsorge, hervorragende Weiterbildungsangebote
  • Intensive Betreuung in der Einarbeitungsphase sowie flexible Arbeitszeitmodelle und individuelle Unterstützung durch regelmäßige Gesundheitsförderung.

>>Ihr Kontakt.

Habe ich Ihr Interesse geweckt und wollen Sie in diesem Unternehmen Ihr Potential einbringen? Dann bitte ich Sie um Ihre Online Bewerbung. Für weitere Informationen stehe ich, Herr Dr. Dietrich Fischer, Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Telefon: (089) - 61 28 04 3
eMail. d.fischer@selecteam.de

Projektnummer: MUC-DF-2017-0000001292

JETZT BEWERBEN
MÜNCHEN . BERLIN . DRESDEN . DÜSSELDORF . FRANKFURT . HAMBURG . KARLSRUHE

SELECTEAM Deutschland GmbH . Arabellastraße 30a . 81925 München . Tel.: 089-61 46 56 30 . muenchen@selecteam.de . www.selecteam.de