Innovationskraft und Erfahrung: weltweit führender Hersteller mechanischer Sprüh- und Abgabesysteme sucht Ihre Expertise

Als Marktführer von innovativen Sprüh- und Abgabesystemen für Pharma-, Nahrungsmittel- und Kosmetikanwendungen ist unser Mandant mit seinen Produkten auf allen Kontinenten vertreten. Dies ist das Ergebnis der  Innovationskraft und Erfahrung von über 13.000 Mitarbeitern in 18 Ländern. Für einen der europäischen Standorte bzw. mit Home Office Lösung suchen wir im Auftrag unseres Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Spezialist Industrie 4.0 / Digitalisierung (m/w) für den Bereich Operations

>>Ihre Aufgabe.

  • In dieser Funktion treiben Sie die globale digitale Transformation unseres Auftraggebers im Bereich Operations konzeptionell und operativ voran.
  • Sie leiten einzelne Projektthemen aus der unternehmensweiten Digitalisierungsstrategie ab und setzen diese mit den Fachbereichen um.
  • Sie fungieren als „Trend-Scout“, sind bestens informiert über neueste Technologien im Bereich Digitalisierung/ Industrie 4.0 und zeigen potenzielle Entwicklungsrichtungen auf.
  • Als „Gate-Keeper“ nehmen Sie dafür eine zentrale Schlüsselposition innerhalb der globalen Organisation ein.
  • Sie entwickeln passende Best Practices und Standards und stellen eine entsprechende Dokumentation sicher.
  • Sie sehen sich als Trainer und arbeiten zusammen mit den einzelnen Standorten an der idealen Umsetzung der Digitalisierungsstrategie.
  • Sie berichten an den Vice President Operational Excellence - Manufacturing, Engineering/Industrialization.

>>Ihre Voraussetzungen.

  • Ihr Studium im Ingenieurswesen, im naturwissenschaftlich-technischen oder einem vergleichbaren Bereich haben Sie erfolgreich absolviert.
  • Idealerweise haben Sie ca. 5 Jahre Erfahrung im technischen Umfeld eines produzierenden Unternehmens (im Bereich Produktion, Innovations, Operations) und haben ein gutes Gespür für zukunftsfähige Trends. Alternativ bringen Sie Erfahrung aus entsprechendem Beratungsumfeld mit.
  • Sie haben Erfahrung in der Einführung von Industrie 4.0 basierten Programmen, wie z.B. Smart Factory, Smart Operations etc. und sind mit den dafür notwendigen Schritten vertraut.
  • Entsprechende Tools und Technologien, wie z.B. Plug&Play, intelligente Vernetzung, Big Data, Analytics, Augmented Reality-Assistenzsysteme, CPS ets. sind Ihnen bestens bekannt.
  • Erfahrung im Bereich Kunststoffspritzguss ist von Vorteil, aber kein Muss.
  • Exzellente Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich.
  • Zudem bringen Sie Reisebereitschaft mit.

>>Unser Angebot. Ihre Chance.

  • Sie arbeiten bei einem globalen, hoch innovativen Marktführer der Branche.
  • Eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Kontinuierliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (Coprate University Programm).

>>Ihr Kontakt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und wollen Sie in diesem Unternehmen Ihr Potenzial einbringen? Dann bitte ich Sie um Ihre eMail-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Verfügbarkeit. Für weitere Informationen steht Ihnen Stefanie Fürgut jederzeit zur Verfügung.
Telefon: 089 61 46 56 38
eMail: s.fuergut@selecteam.de         

Projektnummer: -SF-2018-0000001469

JETZT BEWERBEN
MÜNCHEN . BERLIN . DRESDEN . DÜSSELDORF . FRANKFURT . HAMBURG . KARLSRUHE

SELECTEAM Deutschland GmbH . Arabellastraße 30a . 81925 München . Tel.: 089-61 46 56 30 . muenchen@selecteam.de . www.selecteam.de